Singen ist cool

  • 19.04.2018

Unna (emp). „Singen ist cool“, so lautet das Motto des Kinderchores St. Katharina unter der Leitung von Kantorin Angelika Hillebrand. Das findet auch Anna. „In der Gemeinschaft zu singen, gefällt mir gut“, sagt die Elfjährige. Sie war bereits bei der ersten Chorprobe am 5. September 2017 dabei.

weiterlesen

Auf kleiner Flamme

  • 12.04.2018

Hagen. Eine außergewöhnliche Ausstellung wird derzeit in der St.-Michael-Kirche in Hagen-Wehringhausen gezeigt. Sie findet im Dunkeln statt.

weiterlesen

„Captain Future“ in der Akademie

  • 21.03.2018

Schwerte. Eine besondere Schule plus ein visionäres Projekt ergibt eine außergewöhnliche Fotoausstellung unter dem Motto „Captain Future“. Die Dortmunder Künstler Dagmar Lippok und Jens Sundheim setzten ihr Fotografie- und Kunstprojekt mit Schülern der Lüdenscheider Förderschule „Schule an der Höh“ von 2011 bis 2014 um. Jetzt ist die Ausstellung auch in der Katholischen Akademie Schwerte zu sehen.

weiterlesen

Netzwerk statt Pfarrgemeinderäte

  • 14.03.2018

Balve (JK). Der Pastoralverbund Balve-Hönnetal hat an vier Wahltagen (24. und 25. Februar, 3. und 4. März) ein neues Entscheidungsgremium wählen lassen, das sogenannte „Netzwerk“. Letztlich waren es 631 Wähler (darunter 31 Briefwähler), die den Kandidaten ihre Stimme gaben. Diese sind jetzt im „Netzwerk Katholische Kirche im Hönnetal“ tätig und lösen damit den bis dahin viele Jahre lang gültigen Gesamtpfarrgemeinderat ab. Die Aufgaben aber sind geblieben: Die Beratung der Hauptamtlichen, die Koordinierung der Arbeitskreise und die Planungen von Veranstaltungen im Pastoralverbund gehören nach wie vor dazu.

weiterlesen

Halal, Koscher und Fisch zu Karfreitag

  • 08.03.2018

Bergkamen (emp). Alljährlich zum Internationalen Frauentag und dem Weltgebetstag der Frauen schenkt das Interreligiöse Frauennetzwerk Bergkamen-Kamen den drei Buchreligionen mit einem Impulsthema besondere Aufmerksamkeit. In diesem Jahr feiert die Veranstaltungsreihe ihr zehnjähriges Jubiläum. Was liegt da näher, als Speisenrituale in den Mittelpunkt zu stellen? „Frauen schmecken Religionen“, so lautet das Motto.

weiterlesen

„Populismus Türöffner für Rassismus!“

  • 15.02.2018

Lünen/Schwerte/Dortmund. Einen hochkarätigen Gast hatte der KAB-Bezirksverband Dortmund-Lünen-Schwerte für die 39. Auflage seiner Traditionsveranstaltung „Christen und Widerstand“ eingeladen. Dr. Josef Freise aus Neuwied, pensionierter Professor mit Lehrauftrag im Fachbereich Sozialwesen an der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen hatte sich für seinen Vortrag das Thema „Rassismus und Christentum im Nationalsozialismus und heute: Können wir aus der Vergangenheit lernen?“ ausgesucht, und blieb auf die selbst gestellte Frage auch keine Antwort schuldig. Kompakt, verständlich und kurzweilig gelang es ihm, die Entstehung von Rassismus im Kontext der Geschichte von 2 000 Jahren Christentum darzustellen.

weiterlesen

„Offenheit im Miteinander ist das Ziel“

  • 08.02.2018

Hagen. Zum Thema „Bausteine des interreligiösen Dialoges“ hat jetzt der ökumenische Neujahrsempfang 2018 stattgefunden. Veranstalter waren – wie in jedem Jahr – der Evangelische Kirchenkreis Hagen und das Katholische Dekanat Hagen-Witten. Nach einem ökumenischen Gottesdienst in der Kirche am Widey, kamen Gäste und Gastgeber im Sparkassen-Karree zusammen.

weiterlesen

Helfen, aber wie?

  • 01.02.2018

Witten. Wer ehrenamtlich tätig ist oder sich zukünftig engagieren möchte, erhält bei der FreiwilligenAgentur Fokus die notwendige Unterstützung. Sie informiert über die vielfältigen Möglichkeiten des freiwilligen Engagements in der Stadt Witten und sucht mit den Interessenten ein passendes Tätigkeitsfeld in karitativen oder sozialgesellschaftlichen Bereichen aus. Nach der Vermittlung bleibt sie ein kompetenter und verlässlicher Ansprechpartner für die Ehrenamtlichen.

weiterlesen

Großes Interesse an Krippe und Orgel

  • 26.01.2018

Iserlohn. „Darf man Krippenfiguren anfassen?“ und „Warum kommen Töne aus der Orgel?“: Um diese beiden Fragen zu beantworten, bot die Kolpingsfamilie Iserlohn im Rahmen des seit eineinhalb Jahren durchgeführten Projektes „Wir laden junge Familien mit Kindern ein“ eine weitere Veranstaltung an.

weiterlesen